Das Junge Ensemble der Semperoper – Liebesmelodie Bad Elster

Das Junge Ensemble der Semperoper – Liebesmelodie Bad Elster
Mittwoch | 14. Februar 2018 | 19:30 Uhr


Vielstimmiger Liederabend zum Valentinstag

Auf den großen Bühnen der Welt zu singen – für viele aufstrebende Sängerinnen und Sänger ein Traum! Zum Valentinstag präsentieren Ihnen nun ausgewählte internationale Sängerinnen und Sänger des Jungen Ensembles der Sächsischen Staatsoper Dresden als Stars von morgen im König Albert Theater unsterbliche Opernklassiker, bei denen es sich um das größte Thema aller Zeiten dreht: die Liebe! Neben den berühmten Verdi-Arien „Caro Nome“ (Rigoletto) und „Ella giammai m‘amò“ (Don Carlos) sowie dem Operettenhit „Dunkelrote Rosen bring‘ ich schöne Frau“ werden vor allem wunderschöne Duette wie „Là ci darem la mano“ aus Mozarts „Don Giovanni“ oder „Belle nuit, ô nuit d’amour“ aus „Hoffmanns Erzählungen“ für einen Abend im Klang voller Liebesmelodien sorgen…

Das Junge Ensemble der Semperoper Dresden:
Michal Doron, Grace Durham, Tania Lorenzo, Chao Deng, Alexandros Stavrakakis
Noori Cho, Klavier
Thomas Cadenbach, Leitung