UNDRESSED Night: Black Salvation + Tourette Boys

UNDRESSED Night: Black Salvation + Tourette Boys
Dienstag | 3. April 2018 | 20:00 Uhr


UNDRESSED präsentiert:

düster-psychedelischer Stromgitarren-Abend im Ostpol mit

↯↯↯↯↯ Black Salvation (LE) und Tourette Boys (DD/B) ↯↯↯↯↯

BLACK SALVATION ist ein Trio aus Leipzig, dass sich nahezu alles als Inspiration nimmt, was durch ihre Pforten der Wahrnehmung geht. Sie machen düstere Rock Musik, die auf der Suche nach der Suche ist, den Reiz des Unbekannten und des stets treibenden Ungewissens ergründend. Die Musik kombiniert rohen Rock’n’Roll mit einer gewissen Dosis gefährlicher Energie und schwebenden, delay-durchtränkten Psychedelic-Elementen, und bricht dabei oft in andere musikalische Facetten aus. Das kommende Album ‚Uncertainty is Bliss‘, das am 06. April erscheint, wurde größtenteils live auf eine alte Fostex 8-Spur-Bandmaschine aufgenommen. Der Anspruch ist es, den unverschleierten, unverfälschten Moment einzufangen, der den Hörer so intensiv wie möglich in den Strudel der Musik ziehen soll.

-> http://blacksalvation.bandcamp.com
—————————————————————–
Aus der oszillierenden Einöde der zentralsorbischen Steppe, später weitergezogen nach Dresden und Berlin, offenbaren die TOURETTE BOYS eine staubige, erdverbundene Ehrlichkeit, die die Freiheit der Landstraße zelebriert, atmet und das Schicksal der Einzelgänger in hitzeflimmernde Bilder zu verwandeln mag. Musikalisch tief und bluesig treibt die mit einem großartigen Frontprediger gesegnete Band der Hang und die Suche nach dem Psychedelisch-Mythischen an.

-> https://touretteboys.bandcamp.com/

VVK: 7€ (+Gebühren)
AK: 10€