Dälek & subact | Chemiefabrik Dresden

Dälek & subact | Chemiefabrik Dresden
Mittwoch | 11. Juli 2018 | 21:00 Uhr


Tumult Produktionen & Ipecac Recordings & Julie Tippex präsentieren live on stage:

dälek
(USA – Ipecac Recordings)

special guest: Subact (Dresden)

Dälek, die Pioniere des alternativen Hip Hops, bestehen aus MC Dälek, Producer/Live Electronics Mike Manteca und Turntableist DJ rEk. In der DIY-Szene der mittleren 90er verwurzelt, liefern Dälek seit über 20 Jahren bahnbrechende Alben. Sie haben Fans und Kritiker aus allen Genres vereint und Anhänger und Auszeichnungen aus Hip Hop, Indie, Elektronik, Metal, Shoegaze, Jazz und Experimental Communities gesammelt. Nach sieben Studioalben, zahlreichen Zusammenarbeiten, EPs und Remixen sind Dälek für ihr umfangreiches Werk bekannt und loten mit jeder neuen Veröffentlichung die Grenzen weiter aus. Das aktuelle Album “Endangered Philosophies” erschien vergangenen September auf Mike Pattons Label Ipecac.

“Vor Def Jux, vor Death Grips, vor Yeezus, waren Dälek” (Noisey)

Einlass 20:00
Start 21:00