Andreas Hourdakis Trio plays Bob Dylan [s]

Andreas Hourdakis Trio plays Bob Dylan [s]
Freitag | 17. Januar 2020 | 20:00 Uhr


Die Musik von His Bobness in sehr besonderen Klängen

Der Schwede mit griechischen Wurzeln ANDREAS HOURDAKIS gehört zu den vielseitigsten Gitarristen aus Skandinavien. Hierzulande ist er besonders durch seine Mitwirkung in den Bands von e.s.t.-Drummer Magnus Öström oder Sebastian Studnitzky. Mit seinem eigenen Trio hat Hourdakis zuletzt ein bemerkenswertes Album mit Songs von Bob Dylan veröffentlicht, zu dem das renommierte Downbeat Magazine meinte, es sei „one of the most creative jazz translations of Dylan’s songs“. In der Tat werden die (gesanglosen) Lieder von His Bobness unter Hourdakis Fingern und denen seiner Triokollegen zu intensiven und erstaunlichen Jazzstücken.

Das ANDREAS HOURDAKIS TRIO sind:
Andreas Hourdakis [guitar]
Martin Höper [bass]
Ola Hultgren [drums]


Was heute noch los ist...