Der Lude XXL: Brandon (Bootshaus)

Der Lude XXL: Brandon (Bootshaus)
Donnerstag | 13. Februar 2020 | 22:00 Uhr


Wir legen zweimal im Monat einen drauf. Bekannte DJs und DJanes sind Gast in der verrücktesten Bar der Dresdner Neustadt.

G-House steht für extrem basslastige und bassbezogene elektronische Musik und ergibt mit Elementen aus Future-House, Rap und Bass-House einen bösen, düsteren Sound, der keinem anderen gängingen Genre der Electronic Dance Music gleicht. Die Musik besitzt musikalische Komponenten, die die Gäste sowohl zum Springen und Ausrasten bringen als auch zum Tanzen und Grooven einladen.

Dass Brandon diesen spezielle Musikstil für sich entdeckte resultiert aus seiner abwechslungsreichen DJ-Laufbahn. Der gebürtige Amerikaner steht seit 2011 wöchentlich hinter den Decks bekannter Clubs. Durch seine große Leidenschaft zur elektronsichen Musik und den Einfluss seiner Live Gigs im Bereich Hip-Hop entwickelte Brandon seinen einzigartigen G-House Stil, welcher die perfekte Symbiose zwischen Hip-Hop Grooves und EDM-Beats darstellt. Durch diese musikalische Ausrichtung zog es ihn in den folgenden Sommerphasen unweigerlich auf große Festivalbühnen. Ende 2018 begann seine Residency im Club ‚Bootshaus‘ in Köln. Im Rahmen seiner bisherigen Shows durfte er schon neben Größen wie Jauz, Don Diablo, Tchami x Malaa, Brooks oder Holy Goof auflegen. Außer- dem zählte Brandon zu den Line Ups von großen Festivals wie Parookaville, New Horizons und dem World Club Dome.

G-House, Bass, Dance, Hits & elektronische Tanzmusik von und mit…

Brandon (Bootshaus Köln)
Lara Liqueur (Der Lude Resident)

Eintritt bis 22 Uhr frei, danach 2 €.

Zutritt ist wie immer nur Personen gestattet, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Wir haben nämlich **** und *piep* an der Wand hängen.


Was heute noch los ist...