Distance, Light & Sky coming to Dresden

Distance, Light & Sky coming to Dresden
Freitag | 15. Februar 2019 | 20:00 Uhr


Musik zwischen den Welten & HOTELLOUNGE ica präsentieren
Distance, Light & Sky

ARTIST Info
In unserer schnelllebigen, digitalen Zeit heben sich Distance, Light & Sky wohltuend von der Masse ab. Sie sind eine Band, eine Einheit. Zu Chris Eckman gesellen sich die unglaublich talentierte niederländisch/belgische Sängerin und Songschreiberin Chantal Acda, die mit den Isbells, aber auch solo bereits für diverse Highlights gesorgt hat. Ihr aktuelles Album „Live at Jazz Middelheim“ zusammen mit Bill Frisell erschien 2018 auf Glitterhouse. Abgerundet und zum Trio wird Distance, Light & Sky durch den klassisch ausgebildeten belgischen Percussionisten und Komponisten Eric Thielemans, Insidern durch das EARR Ensemble (Ensemble Artist Repertoire Research) oder seine Zusammenarbeit mit dem legendären Sun Ra Saxofonisten Marshall Allen durchaus nicht unbekannt.

Dieser Stil setzt sich auch auf dem neuesten Album von Distance, Light & Sky fort. Zeitlos und erhaben kommen die 9 atemberaubenden Songs auf ‚Gold Coast‘ daher: “We recorded the tracks with all three of us playing and singing at the same time. We left the expressive qualities of the performances as they were, embracing irregularities and spontaneous decisions and so-called mistakes. We didn’t make digital intrusions. A few elements were added later, but the basic triangle of Eric, Chantal and myself was left mostly uncorrupted. Much more than on the first album, we thought of the band as a single entity, a single voice. Chantal wrote lyrics and music for me to sing and I did the same for her and the songs found their essence only after being arranged and buoyed by Eric’s drums“ sagt Chris Eckman über den unverwechselbaren Sound von Distance, Light & Sky.

FB: https://www.facebook.com/distancelightandsky?fref=ts

TICKETS:::TICKETS:::TICKETS:::TICKETS
https://bit.ly/2SLlK2n