LiveLokal: OKDA + Ember

LiveLokal: OKDA + Ember
Dienstag | 13. August 2019 | 19:00 Uhr


Diese Veranstaltung wird gefördert durch das Amt für Kultur und Denkmalpflege der Stadt Dresden.

OKDA wurde 2018 von Sänger und Gitarrist Peter Vanselow gegründet. Mit ihrer unverwechselbaren Mischung aus 90s Post Grunge, Alternative Rock und einprägsamen Gesangslinien gehen Sie 2019 erstmals auf Tour. Dabei sind OKDA kein
unbeschriebenes Blatt, denn alle drei Bandmitglieder sammelten bereits jahrelang Live- und Studioerfahrung in ihren früheren Projekten (Coalest, [pi!], Concriite usw.) Ihr erstes
Musikvideo „Pick And Choose“ erhielt nach 4 Wochen bereits 5000 Views und das ist erst der Anfang – das erste Album ist für 2019 geplant.

Music video „Pick And Choose“:
youtu.be/v8rrEeZGHq0
okda-band.com
facebook.com/okdaband/

EMBER
Das international besetzte Trio spielt seit 2016 zusammen. An den Freitagabenden sind sie meist im A30 in Dresdens Neustadt zu finden, wo sie die offene Bühne als Begleitband unterstützen
oder ihre eigene Musik zu Gehör bringen. Auf den Strassen Dresdens sind sie regelmäßig zu finden. Strassenmusik machen sie so oft wie möglich, denn die vielfältigen, ungefilterten
Reaktionen der Zuhörer machen einfach Spass. Nirgends hat man so direkten Kontakt mit dem Publikum wie auf der Straße.
Stilistisch bewegen sie sich dabei durch eine große, bunte und vor allem laute Welt. Jeder bringt hier seine eigenen Einflüsse mit an den reich gedeckten Tisch. Aber überall darf Rock als
Überschrift herhalten.


Was heute noch los ist...