Missincat // Dresden

Missincat // Dresden
Donnerstag | 13. Februar 2020 | 20:00 Uhr


Agentur AMADIS, ListenCollective, taz & TONSPION präsentieren:

MISSINCAT – 10 Tour

Tickets im VVK: http://bit.ly/MISSINCAT_TicketsDresden

Album „10“ OUT NOW:
Spotify: http://bit.ly/MISSINCAT_10_Spotify
CD/LP: http://bit.ly/MISSINCAT_10_Record
YouTube: http://bit.ly/MISSINCAT_10_YouTube

Auf MISSINCATs frisch erschienenem fünften Album, „10“, finden sich erstmals ausschließlich Italienische Songs der Berliner Künstlerin – und das hat seine Gründe: Die Themen, über die MISSINCAT singt, sind so persönlich und intim wie noch nie. „Da ist es ist vielleicht kein Zufall, dass die Lieder auf Italienisch entstanden sind. Meine Muttersprache hat mir die Chance geboten, auf eine ganz neue Art zu singen und zu schreiben: Echter, stärker und näher. Ohne den Abstand, den eine Fremdsprache automatisch schafft“, so die Multiinstrumentalistin und Produzentin.

Seit ihrer sehr erfolgreichen Single „Capita“ – ein Duett mit dem Sänger Dente, das 2011 erschien und immer noch in Radio-Rotationen und Streaming-Playlisten zu finden ist – hat Caterina Barbieri aka MISSINCAT keinen Song mehr auf Italienisch veröffentlicht. Nach ihrer letzten EP „Forces“ (2017) kehrt sie jetzt in ihrer Muttersprache zurück auf das musikalische Parkett und an ihre Wurzeln. So geht MISSINCAT mit der kommenden Platte neue Wege, die sie auf eine ganz frische und schwelgerische Art durch vertraute, wunderschöne musikalische Gefilde führen.

Auf der 10 Tour, auf der MISSINCAT solo an den verschiedensten Instrumenten zu erleben ist, darf außerdem ein Jubiläum gefeiert werden: Die in Mailand geborene Musikerin feiert in diesem Jahr zehn Jahre musikalischer Erfolge in Deutschland! In dieser Zeit hat sie vier englischsprachige Tonträger herausgebracht, darunter die Alben „Back On My Feet“ (2009), „WOW“ (2011) und „Wirewalker“ (2015). Ihr warmer Sound und ihre eingängigen, dennoch künstlerisch anspruchsvollen Songs haben ihr über die Jahre eine breite Fanbase verschafft, was nicht nur zu erfolgreichen Touren in Deutschland, sondern auch zu Shows in den USA, Australien, UK und natürlich auch Italien führte.

Spotify: http://bit.ly/MISSINCAT_Spotify
YouTube: http://bit.ly/MISSINCAT_YouTube
http://www.missincat.com
http://www.tonspion.de/musik/missincat


Was heute noch los ist...