Premiere »Iphigenie auf Tauris«

Premiere »Iphigenie auf Tauris«
Donnerstag | 5. Dezember 2019 | 19:00 Uhr


Tanzoper in vier Akten von Pina Bausch

Pina Bausch kreierte 1974 ihre Tanzoper »Iphigenie auf Tauris« zu der Musik der gleichnamigen Oper von Christoph Willibald Gluck. Sie entwickelte zu live gesungener und gespielter Musik mit ihrer intensiven, dem Moment verhafteten Bewegungssprache eine eindrucksvolle Interpretation der Geschichte der griechischen Prinzessin Iphigenie, die auf der Insel Tauris als Priesterin der Diana dient und ihr den eigenen, verloren geglaubten Bruder opfern soll.


Was heute noch los ist...