Solidarische Landwirtschaft – Infoveranstaltung in Dresden

Solidarische Landwirtschaft – Infoveranstaltung in Dresden
Sonntag | 17. Februar 2019 | 15:00 Uhr


FÜRS ESSEN NICHTS BEZAHLEN … bezahlt wird für die Landwirtschaft … MACH AUCH DU MIT.

Solidarische Landwirtschaft (Solawi) – Schellehof & LebensWurzel e. V.

++ wissen woher das Essen kommt ++ wöchentlich Bio-Nahrungsmittel (unverpackt, regional, saisonal) direkt vom Bauernhof, zum selbst Abholen in Dresden (derzeit in den Stadtteilen Äußere Neustadt, Leubnitz-Neuostra, Löbtau, Striesen) sowie in Pirna und Struppen ++ Natur, Umwelt und Ressourcen schonen ++ Düngen ohne Mittel/Zusätze aus der Massentierhaltung ++ Lebensraum für Insekten und Bodenlebewesen erhalten uvm. ++

—- —- —- —- —- —- —-

E I N L A D U N G Z U R I N F O V E R A N S T A L T U N G

Sonntag, 17. Februar 2019
15:00 bis ca. 17:00 Uhr

Rösslstube
Friedrichstr. 37 (nahe Krankenhaus Friedrichstadt)
01069 Dresden-Friedrichstadt

Es gibt Snacks (mit Zutaten vom Schellehof, auch vegan) und Lupinenkaffee vom Schellehof sowie Kaltgetränke von der Rösslstube-Bar.

EINTRITT:
kostenfrei
(freiwillige Spende für Snacks/Lupinenkaffee)

Wer nach der Infoveranstaltung Lust hat, bei der solidarischen Landwirtschaft Schellehof und dem dazugehörigen gemeinnützigen Verein mitzumachen, Fragen und Anmeldungen für die sechste Saison (= Saison 2019/2020, 1. April 2019 bis 31. März 2020) bitte bis spätestens 3. März 2019 an:
http://www.lebenswurzel.org/mitmachen/
E-Mail-Adresse:
mitgliedschaft@lebenswurzel.org

Der Schellehof ist biozertifiziert.

MEHR INFOS:
https://tinyurl.com/yaptukfw

IMPRESSIONEN;
Ausstellungseröffnung – solidarische Landwirtschaft & Gemeinschaftsgärten in/um Dresden (Januar 2017, © Adam Beyer)
http://www.vimeo.com/220047675

—- —- —- —- —- —- —-

VERANSTALTET VON:
LebensWurzel e. V. – solidarische Landwirtschaft in Kooperation mit dem Schellehof

—- —- —- —- —- —- —-