Tiere streicheln Menschen

Tiere streicheln Menschen
Freitag | 11. Oktober 2019 | 20:00 Uhr


Tiere Streicheln Menschen sind Martin ‚Gotti‘ Gottschild und Sven van Thom. Tiere Streicheln Menschen heißt die würzige Actionlesung aus Berlin, bei der einem nicht nur die Ohren, sondern auch Augen, Herz und Testikel schlackern. Und zwar vor Freude. Seit über 10 Jahren sind Gotti und Sven nun schon im Doppelpack auf den Bühnen der Republik unterwegs und verbreiten Froh-und Unsinn mit ihrem Humor, 20.000 Meilen unter der Gürtellinie.

Martin Gotti Gottschild ist seit Jahren auf den Lesebühnen unseres niedlichen Landes unterwegs. Er liest Geschichten über Menschen, die es wirklich gibt und andere, die eher nicht so… Seine Spezialität sind zudem umwerfend komische „Diavorträge“ – absurde Geschichten, die er sich zu nostalgischen Familien-Dias, ausdenkt, die er auf Flohmärkten findet. Seine Bücher „Der Schatz im Silberblick“ (2010) und „Die Schwarte Mamba“ (2011) sind im LOOB Verlag erschienen. 2016 veröffentlichte er „Im Würgegriff des Wanderfalken“.

Sven van Thom sorgt für kurzweilige Unterhaltung mit wunderbaren Songs, die einen zwischen Melancholie und aberwitzigem Humor hin und her werfen. Zuletzt erschien von Sven van Thom 2015 „So geht gute Laune“, 2018 veröffentlichte er ein Kinderlieder-Album namens „Tanz den Spatz“.

Einer liest. Einer singt und Du wirst lachen!