Tonbruket [s]

Tonbruket [s]
Dienstag | 5. November 2019 | 20:00 Uhr


Flirrende Atmosphäre und mitreißende Klangpracht aus Schweden

Musikalische Schubladen funktionieren nicht für die schwedische Soundfabrik TONBRUKET um e.s.t.-Bassist Dan Berglund und Gitarrist Johan Lindstöm. Bassist Dan Berglund hatte im Esbjörn Svensson Trio den Jazz neu erfunden. Gitarrist Johan Lindström ist eine flexibel einsetzbare Wunderwaffe auf allen nur denkbaren Saiteninstrumenten. Keyboarder und Geiger Martin Hederos gehört zu „The Soundtracks Of Our Lives“, einer der bekanntesten schwedischen Rockbands, und Drummer Andreas Werliin schlägt mit Bands wie „Fire!“ und „Wildbirds & Peace Drums“ verschiedene Pfade von Song- und Free-Avantgarde ein. Mit Tonbruket entfalten sie einen einzigartigen Bandsound zwischen Jazz, Psychedelic Rock und Neo-Folk. In Tonbrukets Interpretation von Jazz findet flirrender Atmosphärenzauber zu mitreißender Klangpracht und soghafter Opulenz.
Und ein neues Album hat die Band auch dabei.

Eine Kooperation mit Jazztage Dresden.

TONBRUKET sind:
Dan Berglund [double bass]
Johan Lindström [guitar, pedal steel guitar]
Martin Hederos [piano, synthesizers, violin]
Andreas Werliin [drums]


Was heute noch los ist...