UNDRESSED Night: Velvet Two Stripes

UNDRESSED Night: Velvet Two Stripes
Dienstag | 18. Februar 2020 | 20:00 Uhr


Die schöne, laute UNDRESSED Night im Ostpol, diesmal mit:

VELVET TWO STRIPES (CH)
+ Support (tba)

______________________________

Das schweizerische All-Girls-Riffmonster VELVET TWO STRIPES ist seit 2014 unterwegs, um eine Melange aus freudvollem Rock’n’Roll, Fuzz Rock, Garage und Riot Grrrl Punk darzubieten. Nach Auftritten mit Wolfmother, Rival Sons, den Scorpions, Uriah Heep und The Kooks machen sie im Februar in Dresden halt, um das Ostpol abzureißen. Ihr werdet sie lieben.

Gitarre, Bass, Drums, Vocals und Riffs – das Rezept ist alt wie der Mond, die Resultate klingen immer wieder frisch wie der erste Sonnenstrahl im Frühling. Jedenfalls in den rechten Händen. Derweil andere Bands das Gefühl haben, sie müssten ihrem Rock einen Hauch Computer einverleiben, um Zeitgeist zu markieren, haben VELVET TWO STRIPES die Gegenrichtung eingeschlagen. Sie haben das elektronische Doping ganz aus ihrer Musik verbannt und rocken nun umso härter, lauter und schöner.

Dieses Jahr erschien mit „Devil Dance“ das zweites Album, mit dem die Band endgültig ihren Sound gefunden hat: Ohne Schnickschnack und viel Instrumentengeplänkel , einfach Gitarre einstöpseln und ab die Post. Da und dort hat sich Produzent Tim Tautorat aus den Berliner Hansa Studios zu der ein oder anderen Orgeleinlage hinreissen lassen. Das Album ist bei aller Geradlinigkeit noch vielschichtiger als die Vorgänger. Da sind durchaus Schlenzer möglich in leicht verlangsamtere Stoner-Gefilde. VELVET TWO STRIPES experimentieren da und dort, ohne sich einem avantgardistischen Anspruch anzubiedern. Devil Dance ist ehrlich, direkt und rau – freut euch auf die mächtigen Bluesbretter der „coolsten Band der Schweiz“!

„Drinks“: https://www.youtube.com/watch?v=JAkKoipFNUA
„Hey Boy“: https://www.youtube.com/watch?v=PIjQ21iJPtk

VVK ab : 10€ @saxTicket
Doors: 20.00
Beginn: 21.00


Was heute noch los ist...