Vortrag: Daniele Ganser – Was sind illegale Kriege?

Vortrag: Daniele Ganser – Was sind illegale Kriege?
Sonntag | 17. November 2019 | 15:00 Uhr


Warum wird das UNO-Gewaltverbot immer wieder missachtet?

Die Charta der Vereinten Nationen verbietet Kriege. Das Gewaltverbot kennt nur zwei Ausnahmen: Selbstverteidigung oder ein Krieg mit einem Mandat des UN-Sicherheitsrates. Das neue Buch von Daniele Ganser schildert illegale Kriege, an denen NATO-Länder von 1945 bis heute beteiligt waren: Iran 1953, Guatemala 1954, Ägypten 1956, Kuba 1961, Vietnam 1964, Nicaragua 1981, Serbien 1999, Afghanistan 2001, Irak 2003, Libyen 2011, Ukraine 2014, Jemen 2015 und der laufende Krieg in Syrien.


Was heute noch los ist...